Home
Newsflash
Die nächste Veranstaltung mit Stefan Schwenke als Moderator: 10. Juni Rund um Köln, 17. Juni Alpen Challenge Lenzerheide, 8. Juli Engadin Radmarathon... [mehr]
 
Countdown läuft
Niedersachsen-Rundfahrt 2004Hannover, 20. März 2005. Der Countdown läuft. In einem Monat startet in Niedersachsen auch die deutsche Rundfahrtsaison ins Jahr eins der neuen Pro-Tour. Auch wenn die Rundfahrt durch Niedersachsen, die in diesem Jahr als "Oddset-Rundfahrt" firmiert, nicht Teil der neuen Pro-Tour ist, zeichnet sich schon vier Wochen vor dem Start ein erstklassiges Starterfeld ab. Zur 29. Auflage der Tour, die vom 20. bis zum 24. April stattfindet, haben sich die Mannschaften Davitamon-Lotto, T-Mobile, Gerolsteiner, Rabobank, Acqua & Sapono - Adria Mobil, Mr.Bookmaker-Sports Tech, Naturino - Sapore di Mare, RAGT Sémences - MG Rover, Intal-Action, Wiesenhof, Shimano - Memory Corp, Ed'System ZVVZ, Lamonta, Comnet Senges und das Nationalteam Deutschland angesagt. Die Rundfahrt führt in diesem Jahr über 880 Kilometer von Himmelpforten über Burgdorf, Wolfsburg, Herzberg, Göttingen nach St. Andreasberg. Also Moderator wird Stefan Schwenke die Rundfahrt an der Seite von Hit-Radio-Antenne-Sportreporter Christian Stoll begleiten. Auch Stefan Rosiejak wird in Niedersachsen im Einsatz sein. Rosiejak fährt allerdings im Auftrag der UCI mit.

Foto: Stefan Schwenke bei der Präsentation zur Niedersachsen-Rundfahrt 2004 im Gespräch mit Robert Bartko © Lina Burkert www.peloton-pictures.com

 
Straßenlauf in Ahlen
Antonia SchipsAhlen, 6. März 2005. Vorjahressiegerin Antonia Schips und Manfred Schwarz haben die 13. Auflage des Straßenlaufes "Rund um die Wibbeltkapelle" in Ahlen gewonnen und sich damit gleichzeitig die Titel der Bezirksmeisterschaften gesichert. Bei wechselhaften Bedingungen - von dichtem Schneefall bis Sonnenschein gab es für die Läufer das volle Programm - hatten beide letztlich nicht viel Mühe mit der Konkurrenz. Schips lief ihr schon vom Start weg davon und war trotz der knapp verpassten Zielzeit zufrieden. "Vielleicht hätte ich die erste Runde etwas schneller laufen können", so die 20-Jährige im Gespräch mit Moderator Stefan Schwenke. Für Schwarz war das Rennen eine Woche vor den Deutschen Straßenlaufmeisterschaften ein Test. "Schöner Lauf, schöne Strecke, es passte", bilanzierte Schwarz.

Foto: Antonia Schips © www.sportsprecher.de

 
Comnet-Präsentation
Corey SweetStolberg, 25. Februar 2005. Mit einer erfolgreichen Mannschaftspräsentation hat das Team Comnet-Senges am Freitag die neue Saison eingeläutet. Wie gehabt baut das von Markus Ganser geleitete Team auf erfolgreiche deutsche Fahrer und die australische Bahn-Elite. So gehören Corey Sweet und Stephen Wooldridge weiter zu den Aushängeschildern des Teams. Mit Elnathan Heizmann und Konstantin Schubert hat das Team in diesem Jahr gleich zwei Neuprofis in seinen Reihen. Nach den Reformen im Welt-Radsport startet Comnet in dieser Saison als Continental Team. "Ich bin mir sicher, daß wir bei der einen oder anderen Gelegenheit sehr gut mitspielen können und werden", ließ Teammanager Ganser bei der Mannschaftspräsentation gegenüber Moderator Stefan Rosiejak Vorfreude auf die Saison durchklingen.

Foto: Comnet-Star Corey Sweet. © www.sportsprecher.de

 
<< Anfang < Vorherige 11 Nächste > Ende >>


© 2018 www.sportsprecher.de - Moderator Stefan Schwenke
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.