Montag, 22. Januar 2018
Home arrow Nachrichten arrow Rosiejak WM-Sprecher in Kapstadt
Rosiejak WM-Sprecher in Kapstadt | Drucken |  E-Mail
Stefan Rosiejak in Kapstadt. Foto: UCIKapstadt, 27. Juli 2008. Premiere für das Team der Sportsprecher: Mit Stefan Rosiejak als Sprecher der Rad-Weltmeisterschaften der Junioren in Kapstadt war die Mannschaft erstmals auch in Afrika am Mikrofon. „Eine einmalige Erfahrung“, so Stefan Rosiejak, seit diesem Jahr offizieller Sprecher des Radsport-Weltverbandes UCI. „Eine fantastische Stadt, die sich für die Meisterschaften eine Menge Mühe gegeben hat“, so Rosiejak. „Für das Straßenrennen der Junioren war die komplette Innenstadt gesperrt.“
Auch die Wettkämpfe auf der Bahn hinterließen einen erstklassigen Eindruck. „Die Wettkämpfe fanden auf der einzigen überdachten Bahn in ganz Afrika statt“, sagt Rosiejak, der die Wettkämpfe gemeinsam mit Johnny Koehn vom südafrikanischen Fernsehen SABC kommentierte.
Dabei konnte das Duo gleich einige deutsche Medaillen ankündigen. Das Nachwuchsteam des Bund Deutscher Radfahrer holte unter anderem drei Titel durch Kristina Vogel, Silber durch Jakob Steigmiller und jeweils Bronze durch Hanna Amend und Laura Dittmann.

Link: Rad-Weltmeisterschaft der Junioren

Foto: Stefan Rosiejak auf der WM-Zielgeraden in Kapstadt mit dem Tafelberg im Hintergrund. © UCI

 
< zurück   weiter >

© 2018 www.sportsprecher.de - Moderator Stefan Schwenke
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.