Donnerstag, 18. Oktober 2018
Home arrow Nachrichten arrow Perfekter Radsport-Tag
Perfekter Radsport-Tag | Drucken |  E-Mail
Stefan Schwenke bei Moderatorin Jeanette Kuhn am WDR-Mikrophon. Foto: Elmar KremserMünster, 3. Oktober 2010. Perfekter Radsport-Tag im Münsterland. Organisation, Teilnehmerzahlen, Wetter, Zuschauerresonanz und Stimmung: Beim Sparkassen Münsterland Giro.2010 passte einfach alles. Damit konnte auch Stefan Schwenke, der für die Großveranstaltung im Münsterland die komplette Teilnehmer- und Medien-Kommunikation verantwortet sowie mit seinem Team auch verschiedene weitere organisatorische Aufgaben übernimmt, einen gelungenen Abschluss einjähriger Vorbereitungen feiern. «Besser geht‘s kaum», so Schwenke nach einem langen Tag in Münster, an dem er außerdem auch im Rahmen der Live-Sendung «NRW bewegt sich» für den WDR als «Experte» am Mikrophon Rede und Antwort stand.
Im Rennen der Profis setzte sich in Münster der 26-jährige Niederländer Joost van Leijen vom Vacansoleil Pro-Cycling-Team souverän gegen Dirk Müller vom Nutrixxion-Team durch, der sowohl bei der Entstehung der Ausreißergrupe als auch im Finale der aktivste Fahrer war. «Dirk hat angegriffen und hat große Arbeit geleistet, aber im Finale gewinnt der beste Sprinter und da war ich ziemlich selbstbewusst», so van Leijen bei der Pressekonferenz im Gespräch mit Stefan Schwenke. «Es ist ja nicht normal, dass so eine Flucht gelingt», so van Leijen. «Aber wir hatten den ganzen Tag mindestens drei Minuten Vorsprung und haben so viel Energie gespart wie möglich. Das war der bisher größte Erfolg meiner Karriere.»
In den Jedermannrennen wurden in Münster 4096 Teilnehmerinnen und Teilnehmern gezählt: Rekordbilanz. «Der nasse August hat ein noch besseres Ergebnis verhindert, aber mit jedem schönen Tag im September sahen die Teilnehmerzahlen dann besser aus», so Organisationsleiter Rainer Bergmann nach dem Rennen. Teil der eindrucksvollen Bilanz der Großveranstaltung in Münster und im Münsterland waren auch mehre hundert Kinder in den «Fette-Reifen-Rennen» sowie im Laufradrennen auf der Zielgeraden in Münster. Das umfangreiche Rahmenprogramm auf mehr als 6000 Quadratmetern Fläche vor dem Schloss in Münster wurde in diesem Jahr noch ergänzt durch das WDR-Studiofest, das weitere Besucher lockte.

Link: Sparkassen Münsterland Giro.2010

Fotos: Stefan Schwenke als «Experte» neben Moderatorin Jeanette Kuhn am WDR-Mikrophon sowie am Start der Jedermannrennen. © Elmar Kremser und Uwe Geissler (TOUR)

Teilen
 
< zurück   weiter >

© 2018 www.sportsprecher.de - Moderator Stefan Schwenke
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.