Freitag, 19. Oktober 2018
Home arrow Nachrichten arrow Eike Onnen mit Meeting-Rekord
Eike Onnen mit Meeting-Rekord | Drucken |  E-Mail
Clarholz, 9. Januar 2011. Eike Onnen hat dem Hochsprung-Meeting in Clarholz gleich bei seinem ersten Besuch einen eindrucksvollen Stempel aufgedrückt. Mit 2,21 Metern flog der WM-Siebte beim inzwischen auch national etablierten Meeting in der ostwestfälischen Provinz vor gut 400 Zuschauern gleich in seinem dritten Sprung zum neuen Meeting-Rekord. Anschließend versuchte sich der 28-Jährige auch noch an der EM-Norm von 2,27 Metern, brach den Wettkampf nach einem Fehlversuch und einem missglückten Anlauf dann jedoch ab. «Ich habe das Knie beim Anlauf gespürt und wollte kein Risiko eingehen», so der fünffache Deutsche Meister. Zufrieden war Onnen aber auch mit 2,21 Metern: «Ich hatte mir 2,20 Meter vorgenommen und bin glücklich, dass es geklappt hat.»
Eine EM-Norm fiel aber trotzdem noch: Frauen-Siegerin Hannelore Desmet aus Belgien, von Moderator Stefan Schwenke, der das Meeting inzwischen in der achten Auflage am Mikrophon begleitete, als «Sprungfloh» begzeichnet, floppte über 1,84 Meter und hat damit den Fahrschein zu den kontinentalen Titelkämpfen sicher. An der nächsten Höhe von 1,86 Metern scheiterte die 21-Jährige dann.

Link: Hochsprungmeeting Clarholz

Fotos: Hannelore Desmet jubelt über die EM-Norm und Eike Onnen fliegt über 2,21 Meter. © Henrik Martinschledde
Teilen
 
< zurück   weiter >

© 2018 www.sportsprecher.de - Moderator Stefan Schwenke
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.