Samstag, 18. August 2018
Home arrow Nachrichten arrow Straßenlauf Verl
Straßenlauf Verl | Drucken |  E-Mail
Tobias Jazbek, Volkmar RolfesVerl, 7. November 2004. Hand in Hand haben Tobias Jacbek und Volkmar Rolfes den 12. Verler Halbmarathon beendet. Nach 21,097 Kilometern konnte Moderator Stefan Schwenke damit gleich zwei Sieger im Ziel begrüßen. Jazbec, Laufspezialist von TriSpeed Marienfeld und sein Bielefelder Konkurrent Rolfes liefen 1:13:37 Stunden. Dritter wurde Bundesliga-Triathlet Heiko Lewanzik, der wie Jaczbk das TriSpeed-Trikot trägt. Lewanzik hatte aber bereits mehr als eine Minute Rückstand. Im Rennen der Frauen gewann die Keniarerin Viloa Bor in 1:16:46 Stunden deutlich vor Anke Kemmener vom ATSV Espelkamp und Lokalmatadorin Gisela Steinbeck von der DJK Gütersloh. Über zehn Kilometer gingen die Siege an Ralf Kropp von Endspurt OWL und Claudia Meyer von der DJK Gütersloh.

Foto: Tobias Jacbek (links) und Volkmar Rolfes laufen gemeinsam ins Ziel. © Robert Becker, www.trispeed.de

 
< zurück   weiter >

© 2018 www.sportsprecher.de - Moderator Stefan Schwenke
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.