Donnerstag, 18. Oktober 2018
Home arrow Nachrichten arrow TUI Marathon Palma de Mallorca
TUI Marathon Palma de Mallorca | Drucken |  E-Mail
Start Mallorca-MarathonPalma de Mallorca, 22. Oktober 2006. Streckenrekorde, Teilnehmerrekord und Sommerwetter im Spätherbst: Die dritte Auflage des TUI-Marathons in Palma de Mallorca ließ keine Wünsche offen. Auf den klassischen 42,195 Kilometern durch die Inselhauptstadt sowie entlang der Küste in Richtung El Arenal gab es beim "schönsten Inselmarathon der Welt" darüber hinaus einen deutschen Doppelsieg. Bei den Männern setzte sich in Streckenbestzeit von 2:35:58 Stunden der Vorjahres-Zweite Marc Jörgens aus Wermelskirchen vor Vorjahressieger Vicente Jose Ogazón Marí durch, der nach 2:36:53 Stunden auf der Hafenpromenade von Palma de Mallorca ins Ziel lief. Dritter wurde in 2:40:51 Stunden der Südtiroler Georg Brunner. Bei den Frauen blieben neue Bestzeiten zwar aus, durch Birgti Schönherr-Hölscher aus Witten in 3:10:08 Stunden sowie Svenja Gayk aus Mühlheim und Manuela Köhne aus Osnabrück gab es auf den Balearen aber sogar einen deutschen Dreifachsieg.
Für olympisches Flair im Feld der offiziell 3.778 Läuferinnen und Läufer aus 32 Nationen sorgten bei der erstmals von Stefan Schwenke und dem spanischen Eurosport-Resporter Antonio Alíx moderierten Veranstaltung die Olympiasieger und Weltmeister Kathrin Boron, Peter Sendel, Mike Kluge, Andreas Schlütter und Andreas Dittmer, die erfolgreich den Halbmarathon liefen. Schnellster war dabei der Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele von Turin. Andreas Schlütter beendete die 21,097 Kilometer in starken 1:17:04 Stunden auf Platz sechs. Die Siege auf der Halbdistanz gingen an Guillem Bosch Bosch von der Insel Menorca sowie die Norwegerin Jessicca Gunnarson, die sich wie ihre männliches Pendant mit Streckenrekord durchsetzte. Zweite wurde die mehrfache Ironman-Sigerin Nicole Leder vor Sharon Broadwell aus den USA. Lothar Leder begnügte sich zwei Wochen vor seinem Ironman-Start in Florida in Palma de Mallorca mit lockeren zehn Kilometern.
Link: TUI Marathon Palma de Mallorca

Fotos: Start im strahlenden Sonnenschein und Läufer vor der Kathedrale von Palma de Mallorca. © TUI

 
< zurück   weiter >

© 2018 www.sportsprecher.de - Moderator Stefan Schwenke
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.